BLOGSPORT zur Hermsdorfer Mühle

BlogsportgruppeDie Blogsportgruppe traf sich mal wieder zu einer flotten Ausfahrt. Bei steifer Briese aus Nordwest ging es hinaus in südliche Gefilde durchs schöne Eulatal über verschlungene Wege zur Hermsdorfer Mühle. Dortselbst ein, zwei Weizen und ein kleiner Imbiss. Anschliessend ritzelte der Kader  in gewohnt zügiger Fahrweise retour. Der Wind war gottlob „eingeschlafen“, so dass wir keine großen Probleme hatten, die Geschwindigkeit hochzuhalten.  Zu Buche standen am Ende 82km im fast 32-er Schnitt 🙂Hermsdorf Mühle 2009 Fazit: mal wieder eine schöne Runde zum Wochenendabschluss und Grund genug öfter eine Blogsportrunde einzuläuten. Die Gegend zwischen Eula und Geithain, bis hinüber ins angrenzende Kohrener Land, läßt sich in vielen Varianten erfahren. Da können noch viele Blogsportrunden gedreht werden.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s