Allez, allez: Querfeldein-WM in TABOR!

Während wir in der Winterdepression immer neue Nebenbeschäftigungen suchen, um uns davon abzulenken, dass auf dem Asphalt fast nichts mehr geht, zogen die wirklich harten  Profis in Tabor ihre Runden…Ein  Abonnent des AUSFALLENDE´s aus dem Raum Chemnitz besuchten das WM-Spektakel in Tabor und schrieb begeistert:

Stybar ist Weltmeister im Cross!!!!
Am Wochenende durfte ich live und hautnah miterleben wie der richtige Mann auf dem richtigen Rad Weltmeister der Elite im Rad-Cross wurde. Wie er im Interview sagte, kann er selbst diesen WM Titel wahrscheinlich erst bei seinen nächsten Renneinsätzen im Weltmeistertrikot realisieren. Sein neues Rad im Weltmeisterdesign sollte ihm dabei helfen.
Viele Grüße Sven Lohse

Herzlichen Glückwunsch natürlich auch aus der Redaktionsstube des AUSFALENDE und vielen Dank für die Wortmeldung aus Chemnitz 🙂 Stybar der neue  Champion mit dem richtigen Rad:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Allez, allez: Querfeldein-WM in TABOR!

  1. ritzelconnection schreibt:

    …stimmt.Das ist mir noch gar nicht aufgefallen 😉

  2. Gert schreibt:

    Die Hinterradbremse ist genial, da fällt der Dreck immer nach vorn ab.

  3. Edelhelfer schreibt:

    Gerald, Du hast was verpaßt! Ich war auch unten in Tabor. Bis bald hoffentlich auf abgetauten Straßen!!
    Gruß Wolfgang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s