Fahrt in die Sonne…

Nach dem leicht extemporierten Klubabend des Vortages klinkten sich Maik, Ron Ronsen und myself in ein anfänglich 20-köpfiges Peloton ein und kurbelten entspannt aber zügig knappe vier Stunden ins Muldental und später durch das Kohrener Land retour. Was für ein Genuss!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Fahrt in die Sonne…

  1. maik schreibt:

    danke für den schönen abend mit euch pedaleuren und das leckere bier und das schmackhafte essen

  2. ritzelconnection schreibt:

    Was die Trikotwahl angeht: mir war schon klar, dass man sich nicht mit einem xy-Profi-Teil (besitze eigentlich aus Kult-Gründen nur zwei: BIANCI und ein belgisches Nationaltrikot) unter die Meute mischen kann. Da erntet man doch nur ein mitleidiges Lächeln 😉 Da finde ich doch das leicht retrospektiv angehauchte BDO-Teil immer wieder passend (außerdem exzellente Qualität) So long!

  3. herr matthi schreibt:

    An dieser Stelle möchte ich doch einmal den verehrten Herrn Vorsitzenden für seine vorzügliche Trikotwahl loben! Welch ein Glücksgriff, und das zum wiederholten Male! Und auch noch inmitten dieser respektablen Sportlermeute.

  4. ron schreibt:

    sehr sehr schön.aber ich habe am berg abreissen lassen das war pech.und die die hinter mir fuhren kannten eine abkürzung über die kirche zum anschluss.egal das nächste mal wirds besser.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s