Eiskalt erwischt…

Untitled from Gerald Biehl on Vimeo.

9.00 Uhr an der „Connserve“. Da schien die Sonne noch! Doch der eigentlich als frühsommerliche Ausfahrt geplante Oster-Giro mutierte, wegen gefühlten Minustemperaturen, zur kleinen Osterschleife durchs Muldentälchen. Statt der anvisierten 120, konnten gerade mal 83 Ostereierkilometer gesammelt werden 😦  Und der einzige Boxenstopp fand nicht in einem sonnigen Biergarten in der Dahlener Heide statt, vielmehr schlürften wir heißen Bohnenkaffee am Imbissbüdchen nahe Golzern am Muldenstrand. Auf dem Highway 66 gab es, nach der kurzen Rast, noch eine erschütternde Begenung mit einem kopulierenden Hasen, der uns mal zeigen wollte, wie Ostereier gemacht werden…Gut, dass wir auf dem Heimweg das Gesehene, bei einer Beichte in der Radfahrerkirche Erdmannshain,vergessen machten!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Eiskalt erwischt…

  1. ritzelconnection schreibt:

    …ne Ostern 😉

  2. stahlwade schreibt:

    was issn ditte? macbookpro und oakley brille? ja, is denn schon weihnachten? 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s