KLEINBOTHEN…mal wieder

Wenn es einen blogsporttauglichen Biergarten gibt, den es sich lohnt immer wieder anzufahren, dann ist es der in Kleinbothen, gegenüber dem Schwimmbad ! Bodenständige Küche ohne Firlefanz, Wolfshöher Weizen vom Fass, flotter Tischdienst. Eine schöne Feierabendrunde mit knapp 80km in entspannter Grundstimmung. Dabei waren: Rotorello (komplett austrainiert!), Long Harry (mein Derny auf dem Rückweg!) and myself. Perfekt 🙂 Für Freunde der Statistik mach ich mich hier mal wieder nackig:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s