…wo laufen sie denn ?

Mizuno-Wave-Cabrakan-4Wenn sich „Wunderläufer“ und Alleskönner Achim Achilles auf’s Querrad setzt, dann probier ich das auch mal mit dem Laufen. Dachte sich der Vorsitzende, besuchte einen bekannten Leipziger Laufladen, ließ seine Füße scannen, probierte nebenher ‚zig Paar Schuhe an und verließ nach einem aufschlussreichen Beratungsgespräch den Laden mit ein paar knallroten Crossern.  Denn nicht die gemeinhin als Joggen bekannte fußläufige Bewegung soll neue Kurzweil ins sportliche Alltagsleben des Vorsitzenden bringen, nein der Vorsitzende hat den Cross-Trail für sich entdeckt. Da er begnadet nahe dem Wald wohnt und schon nach wenigen Minuten in der Dickung verschwinden kann, scheint ihm diese Art sich durch die Botanik zu wühlen als optimale Alternative, wenn das Querrad mal im Keller bleiben soll, oder der Schnee für den klassischen Langlauf einfach nicht vorhanden ist. Und ein erster zaghafter Test über knapp 3190 Meter schlammige Trampelpfade, rauhreifige Wiese und urbanes Pflaster machte wirklich Lust auf mehr. Allein die Zeit, die zur Vorbereitung auf ein Cross-Ründchen rein bekleidungstechnisch eingespart wird, ist, verglichen mit der „Anhoserei“ beim Radfahren, ein Grund dafür die Laufschuhe öfter mal gegen die Fango-Pneus zu tauschen. Also ich muss da dran bleiben, auch wenn ich bisher immer dachte „…laufen das ist nicht meins“. Und, wie schon bemerkt: es geht um „Trail“ zu deutsch Sudelsuhlen, eins mit der Natur und den Elementen und im Wortsinn abwegigen Strecken.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu …wo laufen sie denn ?

  1. mzjens schreibt:

    Curling und Schach sind doch ideale Wintersportarten…

  2. ritzelconnection schreibt:

    …ja,ja, des Menschen bester (Lauf-) Freund… :mrgreen: Aber so, wie ich jetzt als Newbee unterwegs bin, käme maximal ein altersschwacher Beagle ans andere Ende der Leine…und was die möglicherweise aufkommende Langeweile betrifft: Musik ist, glaube ich, ganz gut und natürlich die richtige Streckenwahl (schöööön querfeldein…)

  3. carodame schreibt:

    Na herzlichen Glückwunsch! Zu den Schuhen. Zum Entschluss. Laufen ist effektiv. manchmal aber auch langweilig. Schätze, Dir fehlt dazu noch der passende Hund -;)

  4. montymind schreibt:

    keine zigaretten, kein alkohol. das war ja schon ein hammer, aber jetzt fängt der vorsitzende noch an zu laufen….was kommt denn jetzt noch? 🙂 schwimmen?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s