Schneegestöber…

SchneegelbchenAch irgendwie hat es doch auch was. Das Schneegestöber da draußen. Nebenan in Nachbars Garten lehnt Schneegelbchen lasziv an einem Baum. In Belgien wurde die Straßensaison traditionell mit dem Omloop Het Volk eingeläutet. Ein Italiener stiehlt den Belgiern die Schau. Luca Paolini gewinnt. Hier ist an  Radfahren  gar nicht zu denken… Gleichwohl wärmt der Gedanke, dass es bis zur „Fahrt in die Sonne“ nur noch 11 Tage hin ist. Dann startet Tirreno-Adriatico. Ach und vorher freuen wir uns noch auf schöne Bilder von Paris Nizza, dem terminlich am naheliegendsten Rennen der höchsten Kategorie. Start am 3. März, zeitgleich mit dem Querfeldeinereignis in Quering zu dem sich wohl einige BSG-Mitglieder ein Stelldichein geben werden. Bis dahin sollte es wohl aufgehört haben zu schneien. Also liebe Leserinnen und Leser haltet durch und genießt die verbleibenden Winterabende, greift zu einem Stück Literatur, lauscht guter Musik und vergesst, was sich gerade da draußen abspielt…Ein Tipp noch: heute Abend sprintet die Thüringerin Kristina Vogel gegen Rebecca James von der Insel um Gold bei der Bahn WM in Minsk.

… und noch ein Tipp vom kreuzbuben aus den Filmarchiven vergangener Jahrzehnte. „Toto beim Giro d’Italia“… 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s