Tach, Herr Winter…

…sie denken wohl sie können sich alles erlauben? Haben sie eigentlich ihre Pillen genommen? Inkontinent, die letzten Tage! Die Nachtschwester hat alles beobachtet. Wenn sie so weiter machen, muss ich sie nächsten Freitag entlassen. Sie lernen wohl auch nicht dazu? Lassen es einfach laufen…Seien sie bloß froh, dass der Winterdienst im Landkreis funktioniert hat – sogar heute, am Sonntag, den 24. Februar!!

Radstaender

Radweg-im-LK

Radweg-Lippendorf

Schneenabe

wieder-in-Leipzig

Winterrunde1

Winterrunde2

…immerhin 40 Kilometer tadellos gerollt – in der Waschküche! Na, als Vorsitzender muss man halt auch mal seine Vorbildwirkung ins Spiel bringen 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Tach, Herr Winter…

  1. Ronfatronsen schreibt:

    Entlassen!! Raus hauen !! Der kann nächstes Jahr als Weihnachtsaushilfe mal für ne Woche wieder kommen. Bis dahin Fristlos gekündigt. Neueinstellungen erfolgen. Herr Frühjahr und Herr Sommer !!

  2. ritzelconnection schreibt:

    …im Landkreis Leipzig hätten die „Driedaagse“ stattfinden können. Start und Ziel vor dem Gasthof in Thierbach, Sprintprämien jeweils auf der Werkstraße von Lippendorf oder vor dem Kulturpalast Böhlen… 😉

  3. montymind schreibt:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s