Unter Krähen…

IMG_3153…eben auf dem Asphalt des Lebens. Die RSG Süd mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung über 60 Km vom Fischladen zum „Waldfrieden“ …und dort schön regeneriert 😉 Übrigens: der „Waldfrieden“ hat ein neues Maskottchen, eine Krähe, die sich gern in geselliger Runde aufhält. leider gelang nur ein verhuschtes Bild. Zu den nächsten Dienstag-Zieleinläufen der RSG wird eine tauglichere Kamera das Treiben dieses Vogels weiter dokumentieren. Zunächst war jedenfalls festzustellen, dass dieses Federvieh Gäste um Speisen anbettelt und bei Verweigerung zudringlich wird attackiert. Guter Vogel! Auch auf unserer heutigen Trainingsrunde immer mal wieder Attacke. Nein, nicht am Ortsschild – das wäre ja einfach … attackiert wird, wenn’s passt. Also oft. Das treibt die Gesamtbeschleunigung schön in die Höhe 😉  So gesehen haben wir alles richtig gemacht und uns das Zielweizen verdient. Am Start waren: Christoph, Matthias, Uwe, Volker, myself. P.S.: …natürlich gibt es im „Waldfrieden“ immer wieder schöne Helmablagemöglichkeiten … und erleichtert fuhren wir dann die finalen Kilometer, hin zu den heimatlichen Wigwams 😉

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s