Logbuch, Tag des Herrn: Exorzismus im Partheland

Meine Herren: …es ist angerichtet! Der „Glück-Auf-Giro“ wird durch eine slow motion Tour über die Parthendörfer ersetzt. Ein durch himmelfahrtliche Exorzismen traditionell besetzter Landstrich. Eben wurde im Radkeller das Gefährt „komplettiert“. Jungfernfahrt für meine Donkey6Pack-Tasche von den Kreativen aus Hamburg 😉 Jetzt muss nur mal die Schiffe da draußen aufhören!!! Und bitte: keine bunten Lycra – Klamotten zum Herrentag! Schön in Zivil 😉 Ich hab‘ extra die Knickerbocker rausgekramt… Wer Bock hat  findet mich zum Tag des Herren auf diesem Parcours … irgendwo 😉 Grüße!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Logbuch, Tag des Herrn: Exorzismus im Partheland

  1. ritzelconnection schreibt:

    …ich schrieb ja: man sieht sich auf dem Parcours…diese Aussage berücksichtigte ein noch nicht abschätzbares Aufwecken, sprich ausschlafen…gegen 12:30 war ich jedenfalls im Auge des Himmelfahrttaifuns, im „Wiesengrund“… 😉

  2. Ron schreibt:

    Gehts jetzt los ? Vermisse ne Zeitangabe . Oder ausgefallen wegen Glatteis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s