Logbuch, 9. September: Unterwanderung…

IMG_4231

…die Radsportgruppe „Roter Stern“ übte sich anlässlich der traditionellen Dienstagrunde mit zehnköpfiger (!) Beteiligung u.a. im Unterwandern einer Absperrung…Das war aber nur eine kurze und mit Blick auf den Erholungseffekt wenig nachhaltige „Pause“. Im Anschluss wurde gleich wieder der Ruf: „Kette rechts“ laut und entsprechend motiviert dem Zielbier im Vereinslokal „Waldfrieden“ entgegengesprintet. Rund 60km im 30+er Zwirn … gute Vorbereitung auf die Teilnahme am letzten Saisonrennen der „Sterne“ am 21. Sept. Da ruft das „Rosendreieck“ !!  Nach aktuellem Online-Stand ist das Rennen II (die über Vierzig 😉  ) vom Roten Stern dominiert…Ich ahne schon die Absprachen…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Logbuch, 9. September: Unterwanderung…

  1. ritzelconnection schreibt:

    …up’s, eben erst gelesen… Aber da müssen wir leider passen. Es gibt im Vereinsheim nur einen Kofferfernseher Typ „Junost“ und der zeigt in einer Endlosschleife nur die letzten Zieleinläufe der Friedensfahrt von 1967-1989 – da war Voigte noch nicht im Kader… 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s