Logbuch, August: Radhosen vom Reissbrett: TAILOR MADE CYCLE WEAR by Adler-Design

Manufaktur

Sitz der Fa. TAILOR MADE CYCLE WEAR in der Leipziger Stephanstraße

Endlich die Rettung für alle, die auch die Nase voll haben von den knallbunten „Profi“-Radhosen. Jeder hat solche Dinger noch in den Schubladen: 0815-Hosen im 0815-Schnitt mit tausend Werbebotschaften und das ganze auch noch in einer miesen Qualität. 10mal gewaschen, da verliert das Lycra schon seine Elastizität. Und dann die Sitzpads! Es gibt Hosen, da kann man auch getrost ein Mousepad einnähen – das unterscheidet sich dann kaum vom angepriesenen „superergonomischen“ Hoseneinsatz. Ja, es gibt Ausnahmen… Ja, es gibt Hosen, die sitzen und sitzen sich gut. Aber was es bisher noch nicht gab, sind maßgeschneiderte (!) Radhosen. Und die entstehen quasi um die Ecke – nicht irgendwo in Fernost zusammengeschustert, sondern sie entstehen hier in Leipzig. Die Fa. TAILOR MADE CYCLE WEAR schließt die bisher offene Marktlücke und lässt in der Stephanstraße 10 die Nadel durch hochwertige Stoffe tremolieren. Stoffe, die sich der Auftraggeber selber aussuchen kann: unterschiedliche Fabrikate und Ausführungen, von einer leichten bis zu einer kompakteren, festeren Qualität ist alles wählbar. Auch die Wahl der Beinlängen (Sommer, Winter, Herbst und alles was dazwischen liegt) und natürlich das Design der Einsätze bleibt die Wahl des Kunden. Ebenso variabel die Ausführungen mit oder ohne Träger und mit verschiedenen Trägereinsätzen, hoch- oder tiefgeschnitten. Aktuell wird noch an den Nullserien gearbeitet, aber schon im reifen Herbst soll es möglich sein, dass via Web per Konfigurator, jeder seine individuelle Hose bestellen kann. Eine Hose teste ich gerade im Dauereinsatz auf kürzeren und längeren Touren, während eine andere Hose aus der Nullserie bereits auf dem Tempel, mit dem Hosenträger Martin G., einen ersten Sieg einfuhr.

IMG_1231

Martin Götze gewinnt auf der Leipziger Alfred-Rosch-Kampfbahn mit einer TAILOR MADE-Hose

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Startseite veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s